Wirbelsäulengymnastik

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Wirbelsäulengymnastik des TSV Kirchlinde sind zwischen 40 und 75 Jahre alt.

Der Rückenschulkurs ist sehr abwechslungsreich. Schwerpunkte werden gesetzt in Form von Nackenschule, Knieschule, Rückenschule, Bewegliche Gelenke, Kraftvolle Muskeln und effektives Bauchtraining. Nach einem Warm-Up folgt der Hauptteil, wo mit verschiedenen Geräten (Hanteln, Theraband, Ball, Reifen etc.) gearbeitet wird. Ebenso folgt ein Entspannungsteil mit Stretching, Progressive Muskelrelaxion, Tennisballmassage und Atemübungen. Ruhe, Entspannung und Erholung runden die Trainingseinheit ab. Alle erlernten Übungen können in den Alltag integriert werden.

 

 

 

Kurstermine :

 

Der neue Kurs startet am 20.02.2017

Bilder der Gruppe